Logo
Für einen persönlichen Sessionplan melden Sie sich bitte an!

26. Jahrestagung der Deutschen Transplantationsgesellschaft

Sessionübersicht Sessionübersichtdrucken drucken  
 

E-Mail: 
Passwort: 

Passwort vergessen?
Registrieren
27.10.2017 - Plenarsaal | 14:00 - 16:00 
iCal 
Plenarsitzung II: Transplantation bei onkologischen Vorerkrankungen - wann ist kurativ?

Vorsitz: C. Strassburg (Bonn, DE), J. Kalff (Bonn, DE)

14:00
V075
Dringlichkeit und Erfolgsaussicht beim onkologisch vorerkrankten Patienten
*Richard Viebahn1
1 Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum, Chirurgische Universitätsklinik , Bochum, Deutschland
Abstract-Text :

.



14:15
V076
Beispiel: Prostatakarzinom beim Patienten auf der Nierenwarteliste - Sicht des Urologen
*Martin Janssen1
1 Universitätskliniken des Saarlandes, Urologie, Homburg/Saar, Deutschland
Abstract-Text :

.



14:30
V077
Beispiel: Prostatakarzinom beim Patienten auf der Nierenwarteliste - Sicht des Nephrologen NTx
*Urban Sester1
1 Universitätsklinikum des Saarlandes, Klinik für Innere Medizin IV, Homburg/Saar, Deutschland
Abstract-Text :

.



14:45
V078
Beispiel: Mammakarzinom beim Patienten auf der Leberwarteliste - Sicht des Gynäkologen
*Walther Kuhn1
1 Universitätsfrauenklinik Bonn, Klinik und Poliklinik für Urologie, Bonn, Deutschland
Abstract-Text :

.



15:00
V079
Beispiel: Mammakarzinom beim Patienten auf der Leberwarteliste - Sicht des Hepatologen
*Christian Strassburg1
1 Universitätsklinikum Bonn, Medizinische Klinik und Poliklinik I, Bonn, Deutschland
Abstract-Text :

.



15:15
Podiumsdiskussion
*Richard Viebahn1, *Martin Janssen2, *Urban Sester3, *Walther Kuhn4, *Christian Strassburg5
1 Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum, Chirurgische Universitätsklinik , Bochum, Deutschland
2 Universitätskliniken des Saarlandes, Urologie, Homburg/Saar, Deutschland
3 Universitätsklinikum des Saarlandes, Klinik für Innere Medizin IV, Homburg/Saar, Deutschland
4 Universitätsfrauenklinik Bonn, Klinik und Poliklinik für Urologie, Bonn, Deutschland
5 Universitätsklinikum Bonn, Medizinische Klinik und Poliklinik I, Bonn, Deutschland
Abstract-Text :

.